Beiträge: Kräuter

 
Blog Pins
Kräuterküche für Feinschmecker

Auf den Geschmack gekommen

Kräuter sind mein Lebenselexir, könnte man sagen. Die Grundlage für meine Kräuter-Begeisterung  wurde schon in frühester Kindheit gelegt. Meine Mutter wuchs auf einem Hof in Böbing-Leiten auf. Während und nach dem Krieg bestand die Notwendigkeit, sich selbst zu versorgen – es gab ja nicht mehr viel. Da wurde von meinen Großeltern z. B. Lein angebaut und die Leinsamen für Salate und Leinöl zum Kochen verwendet, auch der Leinflachs wurde verarbeitet. Das Kraut vom Krautacker zu Sauerkraut oder angebautes Getreide zu eigenem Brot verarbeitet u. v. m.

Weiter lesen...
Blog Pins
Fichtenspitze in Schokolade oder lieber Muckwurz?

Auf zur Kräuterschule

„Ohne Moos nichts los“, sagt Marianne Sternkopf und lacht. Das „Kräuterweib“ aus den Ammergauer Alpen kurz vor der Zugspitze kennt sich mit Wildkräutern aus wie der Druide von „Obelix und Asterix“. Jetzt steht sie am Rochusfeld von Bad Kohlgrub und legt ihrem Gast, der kurz die Augen schließen muss, einen Leckerbissen auf die Zunge. Auf ihr neugieriges „Na, was ist das wohl?“ druckst er ein ratloses „süß und regungslos“.

Weiter lesen...